Unsere Adresse:

Twin Taekwondo Gersthofen
Dieselstr. 20
86368 Gersthofen
Mobil: +49(0)174 - 85 92 281 oder +49(0)171 - 28 45 807

Ihr Einstieg ins Taekwondo

Vereinbaren Sie noch heute ein Probetraining. Sie erhalten auf Wunsch einen Kampfanzug und 2 Privatstunden á 20 Minuten mit einem der Meister für nur 19,99 €.

Oder entschließen Sie sich zu einer kostenlosen unverbindlichen Probestunde.

Selbstverteidigung/ Eigenschutz

Gutschein zum Verschenken

Facebook

Kulturina 2016


Wir konnten auch dieses Jahr bei bestem Wetter das zahlreich erschienene Publikum vom Twin Taekwondo System überzeugen. 
Höhepunkt der Vorführung war dieses Jahr unsere interaktive Vorführung mit Kindern und Jugendlichen aus dem Publikum, welche dann gleich auf der Bühne mitmachen durften. 
Herzlichen Dank an alle Zuschauer und Beteiligte. 


Die Kyosahnim's Scherer

 

Benefiz Turnier Krailling, 8000,-€ Erlös zugunsten der AKB

"Der Starke hilft dem bedürftigen" 

Unter diesem Motto fand vergangen Samstag zum zweiten mal unter der Ausrichtung von Michael Laumer, 4. Dan und Dr. Hans Knabe 1. Dan, das große Länderturnier zugunsten der Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern (AKB).

Bei bestem Wetter kamen über 250 Teilnehmer, um vor mindestens eben so vielen anwesenden Zuschauer, spannende und atemberaubende Wettkämpfe zu zeigen. 

Allein aus Gersthofen, Diedorf und Odelzhausen waren über 50 Teilnehmer am Start um dieses großartige Event zu unterstützen.

Insgesamt konnte ein Erlös von 8000,-€ zugunsten der AKB erzielt werden. 

"Wir bedanken uns recht Herzlich bei allen Schülern für die Teilnahme und die große Unterstützung dieser guten Sache."  

Die Kyosahnims

Kinder- und Jugendcamp 2016 Bliensbach

Vergangene Woche fanden wieder an die 100 Kinder den Weg nach Biensbach ins Kinder - und Jugendcamp. 

Bei anfänglich nur mäßigen Wetterverhältnissen anfangs der Woche, konnte zunächst nur in der Halle und in den Innenhöfen trainiert werden Ab Mittwoch durften die Jugendlichen und fortgeschrittenen dann auch in den Wald, was allen großen Spaß bereitet hat.

Donnerstags Vormittag veranstalteten die Großmeister und Meister ein Turnier mit allen Schülern. Nachmittags waren die Gürtelprüfungen, welche bei einem abendlichen Lagerfeuer, dann ordentlich gefeiert wurden. 

Hervorzuheben sind in diesem Jahr die Poom (Jugend Danträger), welche eine gute Arbeit abgeliefert haben. 

Die Kyosahnims

 

AIDA Camp 2016

Vom 16.04.16 bis 24.04.16 waren die Schüler, Meister und Großmeister des Twin Taekwondo auf dem Kreuzfahrtschiff der AIDA Blue im kanarischen Mittelmeer unterwegs. 

Beginn dieser Reise war ein Flug von München nach Gran Canaria, wovon es direkt auf das Schiff ging. An diesem Abend fand das erste Training unter allen drei Systemgroßmeistern Gerhard Maier, George Maier und Fritz Flatnitzer, statt. Das war der Auftakt einer Trainings- reichen Lehrgangswoche zu Wasser und an Land. 

Als einer der Highlights wurden am vierten Tag auf Gibraltar,  der Spitze der Iberischen Halbinsel, die Farb - und Schwarzgurt Prüfungen von den Sahbumnims abgenommen.

Und am letzten Tag wurde unserer mehr als 50 köpfigen Gruppe eine ganz besondere Ehre zu teil. Der Kapitän des Schiffs höchstpersönlich lud uns auf die an Deck 6 befindliche Fläche der Crew zu einem mehr als einstündigen Abschlusstraining unterhalb der Brücke ein. 

Abschließend betrachtet war es ein schönes, erfolgreiches und sehr lehrreiches Camp.

AIDA wir kommen wieder!

Kyosahnims Scherer

Lehrgangswochenende Violau

Am vergangenen Wochenende fand zum ersten mal in Violau ein Intensiv Lehrgangswochenende mit den drei gastgebenden Systemgroßmeistern Gerhard, George Maier und Fritz Flatnitzer statt. 

Bei frühlings haften Temperaturen trainierten über 150 Teilnehmer aus allen TWIN Taekwondo Standorten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz, bis zu vier mal täglich. 

Die Großmeister achteten an diesem Wochenende ganz besonders auf die Entschleunigung der Schüler, was Ihnen bedingt durch das einmalige Umfeld der Anlage auch hervorragend gelang.

Allein aus den Standorten Gersthofen, Diedorf und Odelzhausen fanden sich mehr als 20 Schüler ein, welche alle am Ende des Wochenendes begeistert waren. 

"Violau wir kommen gerne wieder"! 

 

Die Kyosahnims Scherer

 

 

 

Prüfungen in Augsburg

Am vergangenen Sonntag, den 10. April legten mehrere Schüler Ihre Prüfung zum nächsten Gürtelgrad bei Großmeister Carsten Neumann aus Landsberg am Lech ab.

Die gezeigten Leistungen der Schüler würdigte der Großmeister am Ende mit einer kleinen "Zen" Geschichte. 

Wir gratulieren den Schülern zu Ihren neu erlangten Graden.

Kyosahnims Scherer

Weihnachtslehrgang 2015

Mit 72 Aktiven (!!!) feierten wir dieses Jahr ein schönen Weihnachtslehrgang in Gersthofen unter der Führung von unserem Großmeister Gerhard Maier. 

Der schweißtreibende Lehrgang, die unterm Strich tollen Prüfungen und das sehr schöne abendliche Beisammensein machen Lust auf mehr. Deshalb freuen wir uns schon auf ein großartiges Jahr 2016.

Wir wünschen euch eine schönes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

Ps. Bilder sind Online, Danke an unseren Starfotograph Sasa. 

Türkei Camp 2015

Bei schönstem Wetter reisten knapp 50 Schüler vom 10.10.15 bis 17.10.15 in die Türkei nach Side zum alljährlichen Trainingscamp im Herbst.

In 7 tagen wurde täglich Intensiv trainiert. Bereits am frühen morgen,  wurde mit dem Training unter den Systemgroßmeistern Gerhard Maier, George Maier und Fritz Flatnitzer gestartet.

Mittags ging es für die meisten Schüler am Theater weiter, um sich auf die anstehenden Prüfungen vorzubereiten. Weiter ging es dann mit den Sahbumnims am Nachmittag bis in den frühen Abend hinein. 

Zu etwas späterer Stunde fand das Nachtraining als Abschluss des Tages statt.

So wurden die Schüler in vielen lehrreichen Trainingseinheiten durch die Systemgroßmeister Gerhard Maier, George Maier und Fritz Flatznitzer für Ihre Prüfungen vorbereitet.

Unsere Schülerin Fr. Sabine Gratwohl absolvierte dabei erfolgreich die Prüfung zum 1. Dan. 

"Wir sind sehr stolz auf unsere Meisterin und nun beginnt das Taekwondo für Sie erst richtig." 

 

Die Koysahnims Scherer

Bären Kinder -und Jugendcamp 2015

Das diesjährige Kinder Camp stand ganz im Zeichen des Bären, der sich durch besondere Attribute, wie Vielseitigkeit, Stärke und Willenskraft auszeichnet.

Durch die intensiven Trainingseinheiten am frühen Morgen und dem reichhaltigen, hervorragenden Essen, konnte jedes Kind und jeder Jugendliche bei den einzelnen Stunden bis an sein Limit gebracht werden. Sodass die erbrachten Leistungen und die daraus resultierenden Ergebnisse  bei den Prüfungen klar zur Geltung kamen.

Besonders vor zu heben hierbei sind die neuen POOM-Träger (Jugendschwarzgurte), welche durch die gezeigten Prüfungen am Ende der Woche verdient Ihre neuen Gürtel von den Systemgroßmeistern umgebunden bekamen.

Den richtigen Ausklang fand dieses Camp dann mit einer Kinder bzw. Jugend-Disco und einer amüsanten Fahrt auf dem kleinen Violauer See.

Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr! 

Meister Scherers 

 

TWIN Taekwondo spendet zugunsten der "Aktion Knochenmarkspende Bayern" in Krailling

Am vorangegangenen Samstag in Krailling , den 11.07.15 spendeten die Schlüer und Meister vom TWIN Taekwondo die beachtliche Summe von 7300 Euro zugunsten der "Aktion Knochenmarkspende Bayern" (AKB) nachdem vor knapp drei Wochen schon 6500.-€ an die Nepal Hilfe in Starnberg gespendet wurden, konnte diese Summe von Starnberg nochmal übertroffen werden. Gleichzeitig kämpften die Akteure an diesem Tag beim großen Länderturnier um Medalien und Pokale.

Bei strahlendem Sonnenschein empfing Meister Michael Laumer 4. DAN vom TWIN Taekwondo Krailling auf der Anlage des SV Planegg - Krailling e.V. rund 270 Schüler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Davon allein über 120 Kinder und Jugendliche. 

Die Zuschauer bekamen den ganzen Nachmittag spannende Wettkämpfe zu sehen, welche dann mit dem "Turnier der Meister" am Abend Ihren krönenden Abschluss fanden. 

" Nach dem super Event in Starnberg die nächste große Charity - Aktion zugunsten eines anderen wichtigen Themas, wie der Knochenmarkspende, die Leben retten kann, wie man am besten Beispiel des Meisters vor Ort sehen kann. Solche Veranstaltungen sind etwas ganz besonderes, danke an Michael Laumer und Dr. Hans Knabe für diesen grandiosen Tag". so Meister Scherer aus Gersthofen

Kulturina 2015

Vergangenes Wochenende fand die nunmehr Insgesamt fünfte Kulturina in Gersthofen statt.

Wie in jedem Jahr waren wir das ganze Wochenende mit unserem Stand und einem fleißigen, tatkräftigen Team, bei dem wir uns in diesem Sinne auch nochmal herzliche bedanken wollen, vor Ort.

Den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen wurden am Freitag, Samstag sowie Sonntag kurze Selbstverteidigungstechniken gezeigt und gelehrt. 

Als großen Abschluss gab es am Sonntag auf der Hauptbühne am Rathausplatz eine Vorführung aller anwesenden Schüler und Meister, welche gleichwohl noch von einigen Meistern am Stand noch fortgesetzt wurde. Dabei wurden dann einige Bretter und Ziegelsteine gezielt und kontrolliert zerstört.

Ein großer Dank an unsere Meister Kollegen für die zahlreiche Unterstützung.

Die Koyahnims Scherer 

 

mehr Eindrücke unter Bilder/ Videos

Dubai Camp 2015

Vom 19.06.15 bis zum 27.06.15 waren wir vom Twin Taekwondo in DUBAI, VAE.

Selbstverständlich waren wir auch von Gersthofen, Diedorf und Odelzhausen mit insgesamt 12 Teilnehmern dabei.

Es war ein sehr lehrreiches, spannendes, entspanntes und sehenswertes Camp!!

Ein absolutes Highlight!!!!

Vielen Dank an die Großmeister und Organisatoren!

 

Ps. Die Bilder sind jetzt online. Viel Spaß beim durchstöbern.

Großer Lehrgang mit mehr als 130 Aktiven

Am 28.02.2015 fand in Gersthofen die 4-Jahresfeier und gleichzeitige Neueröffnung im neuen Raum statt. Hierzu luden die Standortleiter, Thomas und Stefan Scherer, die Systemgroßmeister Gerhard und Georg Maier und Großmeister Fritz Flatnitzer ein. 

In zwei großen Räumen wurde zwischen Farb- und Schwarzgurte getrennt und anschließend Lehrgänge der Großmeister abgehalten. Nach insgesamt drei Stunden Lehrgang und einer Vorführung waren sowohl Aktive, Standortleiter und Großmeister sehr zufrieden und nass geschwitzt. 

Anschließend hatten noch wenige ausgesuchte Schüler Prüfung. Diese wurde auch wieder auf die drei Großmeister aufgeteilt. Die Prüflinge glänzten durch gute Leistungen und bestanden schließlich ohne größere Probleme. 

Nach getaner "Arbeit" rundete ein gemeinsames Essen den gelungen Tag ab. 

Die Scherer`s bedanken sich auch auf diesem Weg noch einmal bei den Großmeistern, bei mehr als 130 Aktiven und auch bei den Zuschauern. 

Weitere Bilder unter der Rubrik "Bilder/Videos"

 

Große Weihnachtsfeier in München 2014/ Glückwunsch an Kyosahnim Stefan Scherer

Alle Jahre wieder! Unsere große Weihnachtsfeier in München stand am vergangenen Samstag auf dem Programm. Viele Schüler und Meister fanden den Weg nach München ins alt ehrwürdige Wolf Ferrari Haus in Ottobrunn.

Die Veranstaltung startete mit Lehrgängen der Systemgroßmeister Gerhard und George Maier. Kurz danach kam Systemgroßmeister Fritz Flatnitzer mit einem speziellen Kickprogramm.  Dann wurde zusammen an einem großen Buffet zu Abend gegessen. Anschließend kam es zur Vergabe der begehrten TWIN-Tafeln. Euer Kyosahnim Stefan Scherer wurde dieses Jahr von Sahbumnim Gerhard Maier mit dem Preis für Promotion ausgezeichnet. 

Als gelungenen Abschluss gab es dann die Aussicht auf das Jahr 2015 mit dem großen Camp in Dubai, einem Camp auf dem größten Passagierschiff der Welt (Allure of the Sea) und natürlich die Camp Filme diesen Jahres von 2014.

Wir danken allen Teilnehmenden Schülern für die Unterstützung! 

Insgesamt gesehen eine mehr als gelungene Veranstaltung. Vielen Dank an die Systemgroßmeister G.G. Maier! 

 

Die Koysahnims Scherer

Erfolgreiches Camp 2014 auf Malta

Vom 12.10.-19.10. fand das diesjährige große Camp in Malta statt. Dieses Jahr war für Gersthofen ein besonderes Camp. Josef Strauß und Nadine Knecht legten als erste unserer Schüler den ersten Dan erfolgreich ab. Auch ein Schüler aus Odelzhausen, Amel Rastic, meisterte die Prüfung. Hierfür mussten die drei insgesamt 13 Stationen meistern. Dies taten sie mit viel Know-How und größtem Einsatz. Hierfür nochmals unsere Glückwünsche und Anerkennung. Als Geschenk dafür, bekamen Meister Strauß und Meisterin Knecht einen Dan-Kampfanzug als Geschenk. 

Täglich wurde meistens bis zu acht Stunden in insgesamt 4 Trainingseinheiten trainiert. Diese leiteten unsere Systemgroßmeister Gerhard und George Maier, sowie die beiden Systemgroßmeister Fritz Flatnitzer (Ingolstadt) und Gerhard Brunner (Tampa, USA).

Der diesjährige Ausflug führte die fast 250 starke Taekwondo-Gemeinschaft in die Hauptstadt von Malta, Valletta. Hierbei konnte der Großmeisterpalast erkundet werden. Vorher fand noch die Übergabe des Schwarzen Gürtels an die Dan-Prüflinge im Upper-Barrakka-Garden statt. Anschließend wurde Malta mit Hilfe einer Bootstour von der Küste aus besichtigt. Das dritte Highlight des Ausfluges war die Festungsstadt Mdina. 

Weitere Bilder findet ihr auf unserer Facebookseite (auch ohne Anmeldung).

Kulturina 2014

Vom 01.-03.08.2014 hatten wir wieder unser Großereignis bei der Kulturina in Gersthofen.

Dank der tollen Unterstützung unserer Schüler konnten wir das Festival auch zu einem Fest des Taekwondo machen. Mit unserer Aktionsfläche konnten wir wieder unzählige Zuschauer und aktive Kinder begeistern. Hierdurch haben wir es auch in die Presse (Augsburger Allgemeine) geschafft.

Am Sonntag dann das große Highligh, die Vorführung auf der Hauptbühne. Unter der Leitung von Großmeister Gerhard Maier und mit Hilfe von über 70 Meister und Schüler, wurde hier eine herausragende Leistung gezeigt. Somit waren auch die über 700 Zuschauer begeistert und zeigten dies mit großem Applaus.

Noch einmal großen Dank an unseren Großmeister Gerhard Maier. Weiteren Dank an unsere Schüler, die über das ganze Wochenende hervorragende Leistungen zeigten. Und auch noch einmal Dankeschön an die Eltern, die ihre Kinder zahlreich zu der Vorführung brachten.

Weitere Bilder folgen.

Prüfungen vom 26. und 28. September

Am 26.09. und am 28.09. fanden insgesamt 43 Prüfungen in der Zentrale in Augsburg statt. 37 davon waren aus unseren Standorten Gersthofen und Diedorf. Die restlichen Prüflinge waren von unserem Schüler Josef Strauß aus Odelzhausen.

Allesamt waren sehr gut auf die Prüfung vorbereitet und zeigten dies auch bei dieser.

Besonders möchten wir unseren Fortgeschrittenen für Ihre hervorragende Leistung beglückwünschen.

 

Weitere Bilder finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

3 Länderturnier in Landsberg am Lech

Vergangenen Samstag war es mal wieder soweit und die Schüler des TWIN Taekwondo Europe Verbands machten sich auf den Weg in die schöne Stadt Landsberg am Lech zum großen 3 Länderturnier 2014.

Mit dabei über 550 aktive aus der Schweiz, Österreich und Deutschlands, was gleichzeitig auch ein neuen Teilnehmerrekord bedeute, davon allein mehr als 200 Kinder und Jugendliche.

Aus den TWIN Taekwondo Standorten Gersthofen, Diedorf und Odelzhausen waren es schon über 40 Teilnehmer die hierbei erfolgreich an den Start gingen.


"Auch wenn vielleicht nicht alle Schüler heute einen Pokal gewinnen konnten, so haben Sie sich trotzdem der Herausforderung des Turniers gestellt und dabei an Erfahrung gewonnen! So die Meister Scherers und Strauss

Eröffnung TWIN Taekwondo Odelzhausen

Unter der Leitung des Sabonims (Großmeister) Carsten Neumann aus Landsberg,  fand am 08.02.14 die Standorteröffnung in Odelzhausen bei strahlendem Sonnenschein statt.

Nach einem kurzen Warm-Up von Gromeister C. Neumann wurde dann fleißig trainiert und die neue Träningsstätte mit einer abschließenden Vorführung des Standortleiters sowie des Gromßmeisters ordentlich eingeschwitzt! 

Mit dabei waren viele Kollegen, Schüler und  Meister aus den umliegenden Standorten wie z.B Augsburg, Landsberg, Wertingen, Donauwörth, Königsbrunn, Lechhausen, Rehling, Göggingen, Mering uvm.  bei denen wir uns in diesem Sinne nochmals für die tatkräftige Unterstützung danken wollen.

 

Vielen Dank an Großmeister Carsten Neumann für die tolle Eröffnung und einen guten Start wünschen wir unserem Schüler! 

 

Kyosanims Scherer 

Weihnachtsfeier in Diedorf

Begonnen wurde dieser Tag mit einem Lehrgang der beiden Meister. Es wurde ordentlich geschwitzt und die Schüler konnten dabei einiges lernen. Natürlich durfte der Besuch des Nikolaus, sowie des Knecht Ruprechts nicht fehlen. Dabei wurden alle braven Kinder mit einer Kleinigkeit beschenkt.

Anschließend trafen sich alle Taekwondo Krieger im Gasthof Adler in Diedorf zu einem gemeinsamen Weihnachtsessen um so diesen Tag optimal ausklingen zu lassen. 

Wir möchten uns noch einmal in diesem Sinne bei allen unseren Schülern und Trainern für das erfolgreiche Jahr 2013 bedanken.

In diesem Sinne wünschen wir allen schon einmal eine frohe Weihnacht und ruhige besinnliche Feiertage!

 

Mit freundlichen Grüßen 

Die Kyosanims 

Afrika Camp 2013 Tunesien

Vom 12.10 - 19.10.13 war es mal wieder soweit. An die 250 Taekwondo Krieger aus Deutschland, Österreich, Schweiz und USA nahmen die Reise nach Afrika auf sich, um eine Woche ein intensives, spannendes und sehr lehrreiches Taekwondo-Trainingslager zu bestreiten.

Die vier Großmeister George Maier, Gerhard Maier, Fritz Flatnitzer und Gerhard Brunner verlangten den Teilnehmern in zahlreichen Trainingseinheiten nahezu alles ab.

Zu den Highlights dieses Camps gehörten sicherlich der Besuch im Colosseum von El Djem, der Salz Wüste von Chot el Djerid und natürlich der Ausflug in die Wüste mit einem unvergesslichen Training für alle Beteiligten im Mondschein der Sahara.

Mit knapp über 60 DAN-Prüfungen und daraus resultierend am Ende mehr als 130 Meistern war dieses Camp eines der Erfolgreichsten überhaupt.

Aus unseren Gruppen in Gersthofen und Diedorf durften fünf Schüler das Ganze hautnah miterleben. Heiko Hildensperger, Ralf Scherer und Theodoros Gelios absolvierten innerhalb dieses Trainingslagers erfolgreich die Prüfung zum nächsten Grad.

Alle Schüler haben nach diesem Camp an großer Erfahrung gewonnen. Der Horizont wurde erweitert. Sie haben nun gesehen und gespürt was Taekwondo wirklich heißt. 

Weitere Bilder könnt ihr unter dem Button Bilder / Videos ansehen.

Kyosanims Scherer

 

Drei-Länder-Turnier 2013 / Schweiz

Von 15.11 bis 17.11.13 wurde in der Schweiz beim Länderturnier wieder um Medaillen und Pokale gekämpft. Mit über 150 aktiven war das Turnier sehr zahlreich besucht. 

Mit dabei waren auch 8 unserer Schüler aus Gersthofen und Diedorf die dabei sehr respektable Ergebnisse erzielen konnten.

So holte Hr. Michael Bodem bei den Grüngurt-Trägern den 3. Platz in der Disziplin Bruchtest. Hr. Heiko Hildensperger den 1. Platz in der gleichen Gürtelfarbe im Bereich Hyong. Hr. Josef Strauss jr. bei den Blaugurt-Trägern im Kinderbereich den 3. Platz und dessen Vater Hr. Strauss Josef sr. in den Disziplinen Freikampf und Hyong jeweils den 1. Platz bei den Rotgurt-Trägern. Bei den Damen konnte Fr. Nadine Knecht im Bereich Freikampf überzeugen und holte sich den 2. Platz bei den Rotgurt-Trägern.

Wir sind sehr Stolz auf die gezeigten Leistungen unserer Schüler!

Die Kyosanims

Vorführung im Ballon Museum von Gersthofen

 

Am vergangenen Freitag, den 20.09.13 besuchte die TWIN Taekwondo Gruppe aus Gersthofen das Ballon Museum zur Leseclub Abschlussfeier 2013 der Stadtbibliothek Gersthofen. Mit dabei waren auch zahlreiche Schüler und Meister aus Augsburg, Wertingen und Westheim.

Vielen Dank für die starke Unterstützung unserer Kollegen und Kolleginnen

 

Bilder und Impressionen unter:

http://www.myheimat.de/augsburg/kultur/twin-taekwondo-gersthofen-vorfuehrung-im-ballon-museum-von-gersthofen-d2548608.html

 

 

 

 

Wolfscamp 2013

Vom 12.08. - 16.08.13 ging es in Violau im diesjährigen Kinder und Jugendcamp, dem sogennanten Wolfscamp, wieder richtig zur Sache. Mit fast 170 Teilnehmern, war es nahezu komplett ausgebucht. 
Bei bestem Wetter wurden die Kinder und Jugendlichen von 14 Betreuer und Betreuerinnen stets auf trapp gehalten. Ob beim Training unter freiem Himmel, bei einer Nachtwanderung in den Wäldern oder wie am letzten Abend in der Discothek, war für jeden etwas dabei.

Kulturina 2013

Die Diesjährige Kulturina in Gersthofen begann bei strahlendem Sonnenschein und bestem Wetter. Vom 02.08 bis 04.08 wurde der Stadtpark zur einer Festival-Meile umfunktioniert. 

Mit dabei natürlich, wie auch schon in den vergangen Jahren, die Akteure des TWIN Taekwondo Gersthofen.

Wie auch im letzten Jahr, konnten die Kinder und Jugendlichen aus Gersthofen ihre Power und Kraft in dem Action-Parcours des TWIN Taekwondo unter beweis stellen. 
Am Stand selbst konnten sich die Gäste dann genauer über das TWIN Taekwondo informieren.

Als Höhepunkt gaben die Meister Scherers, Hr. Stave, Fr. Pfeilmeier und Hr. Herrmann am Samstag mit Ihren Schülern einen kleinen Einblick in die Kampfkunst des TWIN Taewkondo auf der Haupttribüne am Rathaussplatz bei einer spektakulären Vorführung der asiatischen Kampfkunst.

 

mehr Bilder der Kulturina 2013 hier: http://twintaekwondo.de/gersthofen/bilder-videos/

AIDA Camp 2013

Etwas 50 Schüler des Twin Taekwondo Europe Verbands traten am 16.03.13 die Reise nach Palma de Mallorca an, um von dort aus mit dem Kreuzfahrtsschiff die vierte Reise auf der AIDAmar anzutreten.

Unter der Leitung der Systemgroßmeister Gerhard und Georg Maier wurde dann eine Woche lang an den sehenswerten Plätzen wie in Pompeji, in Rom auf der "spanischen" Treppe und vor dem weltberühmten "Kolosseum" vorgeführt und trainiert.


s. Link:

www.myheimat.de/augsburg/sport/twin-taekwondo-aida-camp-2013-d2503757.html

 

Vorführung Kulturina 2012

Starke Leistung in der Taekwondo Zentrale Augsburg

Eine starke Leistung zeigte Jannick Schmid am 17.02.13 bei seiner Prüfung zum 9. Kup in der TWIN Taekwondo Zentrale Augsburg.

 

Wir gratulieren Ihm zu seiner bestandenen Prüfung und wünschen viel Spass mit der nächsten Stufe.

Mit großem Stolz

Meister Scherers

Erfolgreiche Prüfung im TWIN Takewondo Gersthofen

Am Samstag, den 16.02.13 fanden in Gersthofen einige Prüfungen statt. Erstmals wurden die Prüfungen von den Meistern persönlich abgenommen. 


Wir gratulieren unseren Prüflingen zu Ihren gezeigten Leistungen und wünschen viel Spass und Erfolg im neuen Gürtelgrad. 


Meister Scherers 

Am letzten Samstag, den 19.01.13 fand in der augsburger TWIN Taekwondo Zentrale der erste Großlehrgang des neuen Jahres statt. Mit dabei waren neben den gastgebenden Großmeistern Gerhard Maier und Fritz Flatnitzer auch über 100 Danträger und Danträgerinnen. Daraus resultierte ein dreistündiger, technisch hoch anspruchsvoller und informativer Lehrgang für alle aktiven.

Anschließend fanden sich dann alle zusammen im Restaurant "Kälberhalle" wieder um den hervorragenden Tag zu einem würdigen Abschluss zu bringen.

TWIN Taekwondo Weihnachtsparkour 2012

Großes Engagement wurde am letzten Samstag im Fitnesscenter Klaus & Theo gezeigt. Die Mitglieder des Twin Taekwondo Gersthofen mussten in einem Abenteuer-Parcour Ihre Geschicklichkeit und ihre Koordination unter Beweis stellen. Anschließend wurde bei einem gemeinsamen Essen das vergangene Jahr besprochen. Dabei bezeichneten die beiden Meister des Twintaekwondo Gersthofen die Stimmung und den Zusammenhalt der Schüler als "Herrvorragend". Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal für die tolle Unterstützung bedanken und wünschen allen Frohe Weihnachten und ein schönes erfolgreiches 2013! Meister Scherers

Großes Weihnachtsturnier und Lehrgang 2012 in der Augsburger Zentrale

Am gestrigen Samstag, den 15.12.12 fanden sich über 200 Taekwondo-Begeisterte in der Taekwondo Zentrale in Augsburg zur alljährlichen Weihnachtsfeier ein.

Dabei war den ganzen Tag einiges geboten. Unter anderem fanden zu aller erst die Kinderprüfungen sämtlicher Standorte statt, die anschließend mit Platzierungen für manche Teilnehmer belohnt wurden. Anschließend kam dann der Weihnachtsmann mit seinem Knecht Ruprecht vorbei und verteilte an jedes Kind ein kleines Geschenk.

Zuletzt wurden dann die Erwachsenen mit einem 3-Stündigen Lehrgang aller Ihre Kräfte beraubt, die Sie anschließend bei einem gemeinsamen Weihnachtsessen im LA DOLCE VITA wieder beschaffen konnten.


Mehr Eindrücke unter der Bildergalerie

gersthofen/bildergalerie/

Kinderturnier in Augsburg

Am Samstag, den 10.11.2012 fand in der Zentrale Augsburg ein großes Kinderturnier statt.
Über 130 Kinder nahmen begeistert teil und erzielten gute Platzierungen. Insgesamt ist ein technischer Aufwärtstrend spürbar. Dies ist sicherlich das Ergebnis vieler Themenveranstaltungen wie Kindercamps, Turniere, Lehrgänge etc. Derartige Veranstaltungen erzeugen bei den Teilnehmern/innen Konzentration, Konsequenz, Durchhaltevermögen und Selbstvertrauen.
Sieg und Niederlage liegen oft eng zusammen und spiegeln das Leben wider.

Vielen Dank an alle Aktiven Teilnehmer und die interessierten Zuschauer.

Meister Scherers

Erfolgreiche Kinder in Wertingen

Am vergangenen Freitag, den 07.09.12 fand in Wertingen ein Kinder -und Jugendturnier statt. Bei welchem auch viele Schüler der Twin Taekwondo Gruppe Gersthofen den Weg dorthin fanden.

 

Mit starken Leistungen erkämpften sich die Kinder und Jugendlichen von der TTG Gersthofen Insgesamt 9 Medalien in den Disziplinen, Hyong ung Bruchtest. Und setzten sich somit gegen zahlreiche andere gleichalte Schüler und Schülerinnen durch.

 

Wir gratulieren den Schülern und Schülerinnen recht herzlich zur Ihren erbrachten Leistungen und wünschen für die nächsten Turnier wieder so viel Engagement und Erfolg.


Mit großem Stolz

 

Meister Scherers

Zahlreiche Besucher fanden am Wochenende vom 03.08. - 05.08. den Weg auf die Kulturina 2012 in Gersthofen. Bei strahlendem Sonnenschein wurde für Jung und Alt viel geboten.  Die TWIN Taekwondo Gruppe Gersthofen war mit einem großen Action-Parcour vertreten, bei welchem Kinder, Jugendliche und mancher Erwachsene Gefallen daran fand, was sie da geboten bekamen. So konnten Sie die Chance nutzen und einmal in die "Neue Art der alten Kunst" hinein schnuppern. Und wer nicht an der Action teilnehmen mochte, konnte sich an dem Infostand des TWIN Taekwondo Gersthofen genauer darüber informieren.

Die Gruppenleiter Thomas und Stefan Scherer hatten mit ihrem gesamten Team viel Spaß, den Leuten einen kleinen Einblick in sachen Selbstverteidigung und einigen anderen Bereichen zu verschaffen. Dieser wurde verstärkt durch die Vorführungen auf dem Rathausplatz. Die Meister bedanken sich bei allen Aktiven und Helfern für Ihr großes Engagement und freuen sich jetzt bereits auf die Kulturina 2013.

Damen-Selbstverteidigung

Vielen Dank für die Teilnahme an der Damenselbstverteidigung

An den Terminen 02.09.2012 und 09.09.2012 wurden jeweils 1 1/2 Stunden ca. 10 Damen in Sachen Selbstverteidigung ausgebildet.

Vielen Dank für das anschließende große Lob der Teilnehmer.

Weiteren großen Dank an die äußert motivierten und angagierten Trainer.