Unsere Adresse:

Twin Taekwondo Diedorf
Marienplatz 2
86420 Diedorf
Telefon: +49(0)174 - 85 92 281

Ihr Einstieg ins Taekwondo

Vereinbaren Sie noch heute ein Probetraining. Sie erhalten auf Wunsch einenKampfanzug und 2 Privatstunden á 20 Minutenmit einem der Meister für nur 19,99 €.

Oder entschließen Sie sich zu einer kostenlosen unverbindlichen Probestunde.

Anschrift

Twin Taekwondo Diedorf

Marienplatz 2

86420 Diedorf

Telefon: +49(0)174 - 85 92 281

Gutschein zum Verschenken

Facebook

My Heimat

Unsere Adresse

Twin Taekwondo Diedorf

Marienplatz 2

86420 Diedorf

gersthofen@twintaekwondo.de

Mobil: +49(0)174 - 85 92 281 oder +49(0)171 - 28 45 807

Prüfungen in Gersthofen

Am gestrigen Do. 19.04.18 fanden über 30 Prüfungen, unter dem Systemgroßmeister Gerhard Maier aus Augsburg, statt.

Nach einem ordentlichen Aufwärmtraining durch den gastgebenden Meister aus Gersthofen (Meister Scherer S.), wurde dann sogleich durch den Sahbumnim mit den Prüfungen gestartet.

Von Weiß bis Rotgurt war alles dabei. Die Schüler durften dabei ihr Können in den Disziplinen: Hyong, Bruchtest, traditioneller Freikampf und Ilbo Taeryon (Einschrittkampf) unter Beweis stellen.

Nach knapp zwei intensiven Stunden, durften den Schülern ihr neuer Gürtel umgebunden werden.

Glückwunsch an alle Prüflinge!

 

Wir möchten uns hiermit nochmal ganz herzlich für die zahlreiche Unterstützung der Eltern, Verwandten und Bekannten bedanken.

Großer Dank auch an unseren Sahbumnim, (Systemgroßmeister) Gerhard Maier

Kyosahnim Scherer 

 

 

AIDAblu Camp 2018

Vergangene Woche von 08.04.18 bis 15.04.18 fand das diesjährige AIDAbluCamp statt.

Start - und Endpunkt der Reise war der Hafen von Venedig.

Die Route im einzelnen: Venedig - Korfu - Bari - Dubrovnik - Zadar - Venedig

Die zahlreichen Trainingseinheiten mit den drei Systemgroßmeistern in Kombination mit Gruppengrößen von Max. 20 Schülern pro Gruppe, waren sehr Intensiv und extrem Lehrreich.

Zwischendurch wurde die Energie, wieder mit dem hervorragenden Essen und der Wellness Oase aufgeladen.

 

"Eine intensive und sehr lehrreiche Woche!"

AIDA - Wir kommen wieder!

Kyosahnim TS

Kinder -und Jugendturnier in Gersthofen am 24.03.18

Vergangenen Samstag, den 24.03.18 war es endlich soweit, das Kinder -und Jugendturnier der Standorte: Gersthofen, Königsbrunn, Odelzhausen, Welden, Westheim und Diedorf  fand unter den Augen von zahlreichen Eltern und Zuschauer in Gersthofen statt. Mehr als 100 Taekwondo Schülern waren zu der Veranstaltung gekommen und gaben ihr können in den Disziplinen: Hyong, Bruchtest, Ilbo - Taeryon (Einschrittkampf) und dem traditionellen Freikampf, zum besten. 

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme.

Die Kyoahnims

 

 

Großes Kinder -und Jugendturnier in Augsburg 2017

Das diesjährige Kinder -und Jugendturnier in der Augsburger TWIN Taekwondo Zentrale, war mit Insgesamt über 220 Teilnehmer und - Teilnehmerinnen ein riesen Erfolg.

Allein die Schüler mit dem Weißen Gürtel (die Anfänger), waren schon mehr als 40 an der Zahl, was nicht zuletzt an der "konsequenten und guten Ausbildung seiner Schulleiter" liegt, so der System Großmeister Gerhard Maier.

In den Disziplinen Hyong (Formenlauf), Bruchtest und Ilbo-Taeryon (Einschritt-Kampf) wurde um die Medaillen gekämpft.

Jeder Schüler bekam zum Abschluss nach dem Turnier noch ein Geschenk vom Sahbumnim (Großmeister) .

 

Gelungene Weihnachtsfeier in Diedorf

Am 17.11.2017 fand unter der Leitung unseres Systemgroßmeisters Gerhard Maier unsere diesjährige Weihnachtsfeier in Diedorf statt.

Mit rund 60 Aktiven und zahlreichen Zuschauern fand die Veranstaltung großen Anklang. 

Nach einem 1,5 h Lehrgang und dem Besuch des Weihnachtsmannes ging es noch zum gemeinsamen Essen.

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme. Wir wünschen noch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Kick ins neue Jahr. 

Camp 2017 Spanien/ Cadiz

Vom 02.10 bis 09.10 waren mehr als 200 Taekwondo Schüler und Meister zu Gast in Spanien zum alljährlichen Trainingslager. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 31 Grad, wurde bis zu fünf stunden täglich trainiert. 

Das erste Training fand noch vor dem Sonnenaufgang an dem atemberaubenden Strand statt. Es gab schöne,  große Außen -und Innenpoolanlagen, welche von uns bestens zur jeden Mittagszeit genutzt wurden. 

Am vierten Tag standen dann, die Prüfungen der Farb -und Schwarzgurtträger auf dem Programm, welche auch die Prüfungen zum 4. DAN von Vincenzo Bonaccio, Giuseppe Samataro und die Großmeisterprüfungen (5.DAN)  von Hr. Markus Klingl, Christian Gruber beinhalteten. 

Der vorletzte Tag wurde für einen Ausflug in die wunderschöne Stadt Sevilla genutzt.

"Wir gratulieren nochmals allen Prüflingen (Frank Jud 1. DAN, Friedrich Hetzner 1. Kup, Hajo Müller 3. Kup) und bedanken uns bei den Systemgroßmeistern Gerhard Maier, George Maier und Fritz Flatnitzer für dieses interessante und lehrreiche Camp 2017."

Die Kyosahnims Scherer

Kindercamp 2017

Vom 12.06.2017 bis zum 16.06.2017 fand wieder das Pfingstkindercamp in Bliensbach statt. Mit über 100 Kids und Jugendliche war es wie immer Top besucht. 

Die Kinder und Jugendlichen haben ein ganz tolle und aufregende Woche hinter sich mit vielen Erlebnissen und Eindrücken.

Besonders möchten wir aber unsere neuen POOM beglückwünschen. Starke Leistung und weiter so!!!

Kinder- und Jugendturnier / SIEGERLISTE

Die Siegerliste vom Weihnachtsturnier findet Ihr auf der AUGSBURG Seite in der linken Spalte unter "TURNIERE" !

 

Viel Spaß

 

Weihnachtslehrgang 2016

100!!!! Aktive fanden sich heute zum Weihnachtslehrgang in Gersthofen unter der Leitung von Großmeister Gerhard Maier ein.

Mit einem großartigen Lehrgang, tollen Prüfungen und einem wahnsinnigen Zusammenhalt werden wir das Jahr ausklingen lassen und noch stärker in das kommende Jahr gehen.

In diesem Sinne großen Dank an Großmeister Gerhard Maier, den Standortleitern und allen Anwesenden.

Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Kick ins neue Jahr.

Bulgarien Camp 2016

Nach weniger als zwei Stunden in der Luft erreichte unsere Gruppe von über 200 Schülern, Meistern und Großmeistern, darunter die Systemgroßmeister Gerhard und George Maier sowie Fritz Flatnitzer, das Ziel des diesjährigen Camps in Burgas, Bulgarien. 

Dort angekommen, wurde unmittelbar nach dem Check-in im Hotel auch gleich mit dem Training begonnen. 

Bei besten Temperaturen um die 22°C, teilten die Sahbumnims (Systemgroßmeister) alle Schüler in drei Gruppen ein, welche jede Einheit unter den Großmeistern gewechselt wurde. 

Somit erhielten die Schüler die ganze Woche lang einen sehr abwechslungsreichen und spannenden Unterricht mit allen verschiedenen Facetten des Taekwondo.

Zwei unserer Schüler aus Gersthofen konnten in dieser Woche auch die Prüfung zum Schwarzgurt absolvieren und zwei weitere Meister die Prüfung zum nächsten DAN Grad (II. DAN) 

Herr Ralf Scherer zum 1. DAN

Herr Sergius Oks zum 1. DAN

Herr Josef Strauss zum 2. DAN

Fr. Nadine Knecht zum 2. Dan

 

Wir gratulieren noch einmal in diesem Sinne allen Prüflingen und den Meistern zu Ihren guten Leistungen. 

Des weiteren möchten Wir uns nochmal bei unseren Systemgroßmeistern für die hervorragende Woche bedanken. 

Mit freundlichen Grüßen

Die Kyosahnims Scherer

 

Abschluss des Sommerferienprogrammes

Zum Abschluss des Sommerferienprogrammes, welches mit großer Begeisterung angenommen wurde, gab es noch eine große Vorführung auf dem gleichnamigen Fest. Veranstalter war der Markt Diedorf. Vielen Dank an alle Beteiligten und an den Markt Diedorf für die Einladung.

Benefiz Länderturnier Krailling 2016 zugunsten der AKB, 8000,-€ Erlös

Der Starke hilft dem bedürftigen"

Unter diesem Motto fand vergangen Samstag zum zweiten mal unter der Ausrichtung von Michael Laumer, 4. Dan und Dr. Hans Knabe 1. Dan, das große Länderturnier zugunsten der Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern (AKB).

Bei bestem Wetter kamen über 250 Teilnehmer, um vor mindestens eben so vielen anwesenden Zuschauer, spannende und atemberaubende Wettkämpfe zu zeigen.

Allein aus Gersthofen, Diedorf und Odelzhausen waren über 50 Teilnehmer am Start um dieses großartige Event zu unterstützen.

Insgesamt konnte ein Erlös von 8000,-€ zugunsten der AKB erzielt werden.

"Wir bedanken uns recht Herzlich bei allen Schülern für die Teilnahme und die große Unterstützung dieser guten Sache."

Die Kyosahnims

Kinder- und Jugendcamp 2016 Bliensbach

Vergangene Woche fanden wieder an die 100 Kinder den Weg nach Biensbach ins Kinder - und Jugendcamp. 

Bei anfänglich nur mäßigen Wetterverhältnissen anfangs der Woche, konnte zunächst nur in der Halle und in den Innenhöfen trainiert werden Ab Mittwoch durften die Jugendlichen und fortgeschrittenen dann auch in den Wald, was allen großen Spaß bereitet hat.

Donnerstags Vormittag veranstalteten die Großmeister und Meister ein Turnier mit allen Schülern. Nachmittags waren die Gürtelprüfungen, welche bei einem abendlichen Lagerfeuer, dann ordentlich gefeiert wurden. 

Hervorzuheben sind in diesem Jahr die Poom (Jugend Danträger), welche eine gute Arbeit abgeliefert haben. 

Die Kyosahnims

AIDA Camp 2016

Vom 16.04.16 bis zum 24.04.16 waren insgesamt 51 Teilnehmer im AIDA Camp 2016 mit an Bord. 

Von den drei Systemgroßmeistern, Gerhard und Georg Maier und Fritz Flatnitzer, konnte in dieser verlängerten Woche in den verschieden aufgeteilten Gruppen eine Menge Technik gelernt werden.

Es war eine herausragende Woche mit vielen Höhepunkten. Als Beispiel möchten wir die Vulkaninsel Lanzarote, den "End of Europe Point" in Gibraltar und die wunderschöne Stadt Valencia nennen.

Glückwunsch auch an die Prüflinge, wobei wir hier die Höchstgraduierten Gerhard Seber (Wertingen) und Peter Ulitzka (Königsbrunn) jeweils zum III. Dan erwähnen möchten. 

Den größten Dank gebührt den Systemgroßmeistern für ein anstrengendes und trotzdem ausgewogenes Training. 

Lehrgangswochenende Violau

Am vergangenen Wochenende fand zum ersten mal in Violau ein Intensiv Lehrgangswochenende mit den drei gastgebenden Systemgroßmeistern Gerhard, George Maier und Fritz Flatnitzer statt. 

Bei frühlings haften Temperaturen trainierten über 150 Teilnehmer aus allen TWIN Taekwondo Standorten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz, bis zu vier mal täglich. 

Die Großmeister achteten an diesem Wochenende ganz besonders auf die Entschleunigung der Schüler, was Ihnen bedingt durch das einmalige Umfeld der Anlage auch hervorragend gelang.

Allein aus den Standorten Gersthofen, Diedorf und Odelzhausen fanden sich mehr als 20 Schüler ein, welche alle am Ende des Wochenendes begeistert waren. 

"Violau wir kommen gerne wieder"! 

 

Die Kyosahnims Scherer

Prüfungen in Augsburg

Am vergangenen Sonntag, den 10. April legten mehrere Schüler Ihre Prüfung zum nächsten Gürtelgrad bei Großmeister Carsten Neumann aus Landsberg am Lech ab.

Die gezeigten Leistungen der Schüler würdigte der Großmeister am Ende mit einer kleinen "Zen" Geschichte. 

Wir gratulieren den Schülern zu Ihren neu erlangten Graden.

Kyosahnims Scherer

Dubai Camp 2015

Vom 19.06.15 bis zum 27.06.15 waren wir vom Twin Taekwondo in DUBAI, VAE.

Selbstverständlich waren wir auch von Gersthofen, Diedorf und Odelzhausen mit insgesamt 12 Teilnehmern dabei.

Es war ein sehr lehrreiches, spannendes, entspanntes und sehenswertes Camp!!

Ein absolutes Highlight!!!!

Vielen Dank an die Großmeister und Organisatoren!

 

Ps. Die Bilder sind jetzt online. Viel Spaß beim durchstöbern.

 

 

Großlehrgang mit Kinderturnier in St.Wolfgang Samstag 9. Mai/ Kein Training in Gersthofen

Datum: Samstag 9.Mai 2015

Ort: Goldachhalle

Raiffeisenstrasse 8, 84427 St. Wolfgang

Zeit: 13:00 bis 17:00

Themen: Lehrgang für Erwachsene Alle Grade

Stockformen, Kampftechnik, Kinderturnier

Große Vorführung zum 2-jährigem Jubiläum

Trotz schlechtem Wetter fanden sich gut gelaunte und stolze 72!!! aktive Kampfsportler in Diedorf ein.

Auch der ein oder andere Zuschauer fand bei diesem Wetter den Weg in die warme und trockene Trainingshalle. Hierbei konnten sie sich von der außergewöhnlichen koreanischer Kampfkunst überzeugen.

Vielen Dank an alle Beteiligten.

Weitere Bilder unter Bilder bzw. auf unserer Facebook-Fanpage.

4-Jahresfeier Gersthofen

Sehr geehrter Besucher,

den Bericht und Bilder zur 4-Jahresfeier in Gersthofen findet ihr unter "Gersthofen"

Weihnachtsfeier 2015

Mit 72 Aktiven (!!!) feierten wir dieses Jahr ein schönen Weihnachtslehrgang in Gersthofen unter der Führung von unserem Großmeister Gerhard Maier. 

Der schweißtreibende Lehrgang, die unterm Strich tollen Prüfungen und das sehr schöne abendliche Beisammensein machen Lust auf mehr. Deshalb freuen wir uns schon auf ein großartiges Jahr 2016.

Wir wünschen euch eine schönes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

Ps. Bilder sind Online, Danke an unseren Starfotograph Sasa. 

Bären Kinder- und Jugendcamp 2015

Das Diesjährige Kinder Camp stand ganz im Zeichen des Bären, der sich durch besondere Attribute, wie Vielseitigkeit, Stärke und Willenskraft auszeichnet.

Durch die intensiven Trainingseinheiten am frühen Morgen und dem reichhaltigen, hervorragenden Essen, konnte jedes Kind und jeder Jugendliche bei den einzelnen Stunden bis an sein Limit gebracht werden. Sodass die erbrachten Leistungen und die daraus resultierenden Ergebnisse  bei den Prüfungen klar zur Geltung kamen.

Besonders vor zu heben hierbei sind die neuen POOM-Träger (Jugendschwarzgurte), welche durch die gezeigten Prüfungen am Ende der Woche verdient Ihre neuen Gürtel von den Systemgroßmeistern umgebunden bekamen.

Den richtigen Ausklang fand dieses Camp dann mit einer Kinder bzw. Jugend-Disco und einer amüsanten Fahrt auf dem kleinen Violauer See.

Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr! 

Meister Scherers 

 

Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr! 

Meister Scherers 

 

Kulturina 2015 in Gersthofen

Vergangenes Wochenende fand die nunmehr Insgesamt fünfte Kulturina in Gersthofen statt.

Wie in jedem Jahr waren die Kämpfer des TWIN Taekwondo Gersthofen, das ganze Wochenende mit Ihrem Stand und einem fleißigen, tatkräftigen Team vor Ort.

Den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen wurde am Freitag, Samstag und Sonntag durch kurze Selbstverteidigungstechniken die Kampfkunst des Taekwondo ein wenig näher gebracht. Dabei konnten die Teilnehmer bei einem kleinen Hindernis Parcours durch koordinations, reaktions sowie Geschicklichkeitsübungen den Geist schulen und trainieren. 


Als großen Abschluss gab es am Sonntag auf der Hauptbühne am Rathausplatz eine Vorführung aller anwesenden Schüler und Meister, hierbei kamen einige Gäste aus anderen Schulen. Bei dieser Vorführung wurden dann einige Bretter und Ziegelsteine durch gezielte, schnelle Bewegungsabläufe kontrolliert zerstört.

Die Meister Scherers möchten sich nochmal bei allen hinzugereisten Meistern und Schülern für die starke Unterstützung bedanken.

Die Koyahnims Scherer

TWIN Taekwondo spendet zugunsten der "Aktion Knochenmarkspende Bayern" in Krailling

Am vorangegangenen Samstag in Krailling , den 11.07.15 spendeten die Schlüer und Meister vom TWIN Taekwondo die beachtliche Summe von 7300 Euro zugunsten der "Aktion Knochenmarkspende Bayern" (AKB) nachdem vor knapp drei Wochen schon 6500.-€ an die Nepal Hilfe in Starnberg gespendet wurden, konnte diese Summe von Starnberg nochmal übertroffen werden. Gleichzeitig kämpften die Akteure an diesem Tag beim großen Länderturnier um Medalien und Pokale.

Bei strahlendem Sonnenschein empfing Meister Michael Laumer 4. DAN vom TWIN Taekwondo Krailling auf der Anlage des SV Planegg - Krailling e.V. rund 270 Schüler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Davon allein über 120 Kinder und Jugendliche. 

Die Zuschauer bekamen den ganzen Nachmittag spannende Wettkämpfe zu sehen, welche dann mit dem "Turnier der Meister" am Abend Ihren krönenden Abschluss fanden. 

" Nach dem super Event in Starnberg die nächste große Charity - Aktion zugunsten eines anderen wichtigen Themas, wie der Knochenmarkspende, die Leben retten kann, wie man am besten Beispiel des Meisters vor Ort sehen kann. Solche Veranstaltungen sind etwas ganz besonderes, danke an Michael Laumer und Dr. Hans Knabe für diesen grandiosen Tag". so Meister Scherer aus Gersthofen

Große Weihnachtsfeier München 2014/ TWIN Auszeichnung für Kyosahnim

Alle Jahre wieder! Unsere große Weihnachtsfeier in München stand am vergangenen Samstag auf dem Programm. Viele Schüler und Meister fanden den Weg nach München ins alt ehrwürdige Wolf Ferrari Haus in Ottobrunn.

Die Veranstaltung startete mit Lehrgängen der Systemgroßmeister Gerhard und George Maier. Kurz danach kam Systemgroßmeister Fritz Flatnitzer mit einem speziellen Kickprogramm.  Dann wurde zusammen an einem großen Buffet zu Abend gegessen. Anschließend kam es zur Vergabe der begehrten TWIN-Tafeln. Euer Kyosahnim Stefan Scherer wurde dieses Jahr von Sahbumnim Gerhard Maier mit dem Preis für Promotion ausgezeichnet. 

Als gelungenen Abschluss gab es dann die Aussicht auf das Jahr 2015 mit dem großen Camp in Dubai, einem Camp auf dem größten Passagierschiff der Welt (Allure of the Sea) und natürlich die Camp Filme diesen Jahres von 2014.

Wir danken allen Teilnehmenden Schülern für die Unterstützung! 

Insgesamt gesehen eine mehr als gelungene Veranstaltung. Vielen Dank an die Systemgroßmeister G.G. Maier! 

 

Die Koysahnims Scherer

Erfolgreiches Camp 2014 in Malta

Vom 12.10.-19.10. fand das diesjährige große Camp in Malta statt. Dieses Jahr war für Gersthofen ein besonderes Camp. Josef Strauß und Nadine Knecht legten als erste unserer Schüler den ersten Dan erfolgreich ab. Auch ein Schüler aus Odelzhausen, Amel Rastic, meisterte die Prüfung. Hierfür mussten die drei insgesamt 13 Stationen meistern. Dies taten sie mit viel Know-How und größtem Einsatz. Hierfür nochmals unsere Glückwünsche und Anerkennung. Als Geschenk dafür, bekamen Meister Strauß und Meisterin Knecht einen Dan-Kampfanzug als Geschenk. 

Täglich wurde meistens bis zu acht Stunden in insgesamt 4 Trainingseinheiten trainiert. Diese leiteten unsere Systemgroßmeister Gerhard und George Maier, sowie die beiden Systemgroßmeister Fritz Flatnitzer (Ingolstadt) und Gerhard Brunner (Tampa, USA).

Der diesjährige Ausflug führte die fast 250 starke Taekwondo-Gemeinschaft in die Hauptstadt von Malta, Valletta. Hierbei konnte der Großmeisterpalast erkundet werden. Vorher fand noch die Übergabe des Schwarzen Gürtels an die Dan-Prüflinge im Upper-Barrakka-Garden statt. Anschließend wurde Malta mit Hilfe einer Bootstour von der Küste aus besichtigt. Das dritte Highlight des Ausfluges war die Festungsstadt Mdina. 

Weitere Bilder findet ihr auf unserer Facebookseite (auch ohne Anmeldung).

3 Länderturnier in Landsberg am Lech

Vergangenen Samstag war es mal wieder soweit und die Schüler des TWIN Taekwondo Europe Verbands machten sich auf den Weg in die schöne Stadt Landsberg am Lech zum großen 3 Länderturnier 2014.

Mit dabei über 550 aktive aus der Schweiz, Österreich und Deutschlands, was gleichzeitig auch ein neuen Teilnehmerrekord bedeute, davon allein mehr als 200 Kinder und Jugendliche.

Aus den TWIN Taekwondo Standorten Gersthofen, Diedorf und Odelzhausen waren es schon über 40 Teilnehmer die hierbei erfolgreich an den Start gingen.


"Auch wenn vielleicht nicht alle Schüler heute einen Pokal gewinnen konnten, so haben Sie sich trotzdem der Herausforderung des Turniers gestellt und dabei an Erfahrung gewonnen! So die Meister Scherers und Strauss

1 Jahr TWIN Taekwondo in Diedorf

Am 01.05.2014 feierten wir unser 1-jähriges-Jubiläum in Diedorf. Angefangen wurde bei bestem Wetter von unseren Schwarzgurt-Kollegen Hr. Brüggert (Wertingen), Herr Steidl (Mering), Herrn Seber und Sohn (Rehling), Herr Fischer (Westheim), Herr P. Ulitzka (Königsbrunn) mit einem Training teils in unserem Trainingsraum und teilweise draußen. Die somit kleineren Gruppen wurden also bestens betreut. 

Anschließend gaben wir eine halbstündige Vorführung mit sehr großem Ansturm der Zuschauer. Wir wollen uns hierbei bei den Zuschauern und vor allem bei den äußerst motivierten aktiven Teilnehmer für eine sehr gelungene Vorführung / Veranstaltung bedanken. 

Die Bilder sind jetzt Online und unter Bider / Videos einsichtig. 

Standorteröffung Odelzhausen

Unter der Leitung des Sabonims (Großmeister) Carsten Neumann aus Landsberg,  fand am 08.02.14 die Standorteröffnung in Odelzhausen bei strahlendem Sonnenschein statt.

Nach einem kurzen Warm-Up von Gromeister C. Neumann wurde dann fleißig trainiert und die neue Träningsstätte mit einer abschließenden Vorführung des Standortleiters sowie des Gromßmeisters ordentlich eingeschwitzt! 

Mit dabei waren viele Kollegen, Schüler und  Meister aus den umliegenden Standorten wie z.B Augsburg, Landsberg, Wertingen, Donauwörth, Königsbrunn, Lechhausen, Rehling, Göggingen, Mering uvm.  bei denen wir uns in diesem Sinne nochmals für die tatkräftige Unterstützung danken wollen.

 

Vielen Dank an Großmeister Carsten Neumann für die tolle Eröffnung und einen guten Start wünschen wir unserem Schüler! 

 

Kyosanims Scherer 

Weihnachtsfeier 2013

Begonnen wurde dieser Tag mit einem Lehrgang der beiden Meister. Es wurde ordentlich geschwitzt und die Schüler konnten dabei einiges lernen. Natürlich durfte der Besuch des Nikolaus, sowie des Knecht Ruprechts nicht fehlen. Dabei wurden alle braven Kinder mit einer Kleinigkeit beschenkt.

Anschließend trafen sich alle Taekwondo Krieger im Gasthof Adler in Diedorf zu einem gemeinsamen Weihnachtsessen um so diesen Tag optimal ausklingen zu lassen. 

Wir möchten uns noch einmal in diesem Sinne bei allen unseren Schülern und Trainern für das erfolgreiche Jahr 2013 bedanken.

In diesem Sinne wünschen wir allen schon einmal eine frohe Weihnacht und ruhige besinnliche Feiertage!

 

Mit freundlichen Grüßen 

Die Kyosanims 

Tunesien Camp 2013

Vom 12.10 - 19.10.13 war es mal wieder soweit. An die 250 Taekwondo Krieger aus Deutschland, Österreich, Schweiz und USA nahmen die Reise nach Afrika auf sich, um eine Woche ein intensives, spannendes und sehr lehrreiches Taekwondo-Trainingslager zu bestreiten.

Die vier Großmeister George Maier, Gerhard Maier, Fritz Flatnitzer und Gerhard Brunner verlangten den Teilnehmern in zahlreichen Trainingseinheiten nahezu alles ab.

Zu den Highlights dieses Camps gehörten sicherlich der Besuch im Colosseum von El Djem, der Salz Wüste von Chot el Djerid und natürlich der Ausflug in die Wüste mit einem unvergesslichen Training für alle Beteiligten im Mondschein der Sahara.

Mit knapp über 60 DAN-Prüfungen und daraus resultierend am Ende mehr als 130 Meistern war dieses Camp eines der Erfolgreichsten überhaupt.

Aus unseren Gruppen in Gersthofen und Diedorf durften fünf Schüler das Ganze hautnah miterleben. Heiko Hildensperger, Ralf Scherer und Theodoros Gelios absolvierten innerhalb dieses Trainingslagers erfolgreich die Prüfung zum nächsten Grad.

Alle Schüler haben nach diesem Camp an großer Erfahrung gewonnen. Der Horizont wurde erweitert. Sie haben nun gesehen und gespürt was Taekwondo wirklich heißt. 

Weitere Bilder könnt ihr unter dem Butten Bilder / Videos ansehen.

Kyosanims Scherer

 

Wolfscamp 2013

Vom 12.08. - 16.08.13 ging es in Violau im diesjährigen Kinder und Jugendcamp, dem sogennanten Wolfscamp, wieder richtig zur Sache. Mit fast 170 Teilnehmern, war es nahezu komplett ausgebucht. 
Bei bestem Wetter wurden die Kinder und Jugendlichen von 14 Betreuer und Betreuerinnen stets auf trapp gehalten. Ob beim Training unter freiem Himmel, bei einer Nachtwanderung in den Wäldern oder wie am letzten Abend in der Discothek, war für jeden etwas dabei.

Starke Erfolge im Länderturnier in der Schweiz

Von 15.11 bis 17.11.13 wurde in der Schweiz beim Länderturnier wieder um Medaillen und Pokale gekämpft. Mit über 150 aktiven war das Turnier sehr zahlreich besucht. 

Mit dabei waren auch 8 unserer Schüler aus Gersthofen und Diedorf die dabei sehr respektable Ergebnisse erzielen konnten.

So holte Hr. Michael Bodem bei den Grüngurt-Trägern den3. Platz in der Disziplin Bruchtest. Hr. Heiko Hildensperger den 1. Platz in der gleichen Gürtelfarbe im Bereich Hyong. Hr. Josef Strauss jr. bei den Blaugurt-Trägern im Kinderbereich den 3. Platz und dessen Vater Hr.Strauss Josef sr. in den Disziplinen Freikampf undHyong jeweils den 1. Platz bei den Rotgurt-Trägern. Bei den Damen konnte Fr. Nadine Knecht im Bereich Freikampfüberzeugen und holte sich den 2. Platz bei den Rotgurt-Trägern.

Wir sind sehr Stolz auf die gezeigten Leistungen unserer Schüler!

Die Kyosanims

Vorführung im Ballon Museum von Gersthofen

 

Am vergangenen Freitag, den 20.09.13 besuchte die TWIN Taekwondo Gruppe aus Gersthofen das Ballon Museum zur Leseclub Abschlussfeier 2013 der Stadtbibliothek Gersthofen. Mit dabei waren auch zahlreiche Schüler und Meister aus Augsburg, Wertingen und Westheim.

Vielen Dank für die starke Unterstützung unserer Kollegen und Kolleginnen

 

Bilder und Impressionen unter:

http://www.myheimat.de/augsburg/kultur/twin-taekwondo-gersthofen-vorfuehrung-im-ballon-museum-von-gersthofen-d2548608.html

Vorstellung beim 1. Bürgermeister Otto Völk

Stefan und Thomas Scherer stellten sich als Leiter des Standortes Diedorf beim 1. Bürgermeister Otto Völk vor. Nach einem äußerst interessanten Gespräch bekam Herr Völk eine Trophäe und zwei Kampfanzüge als Geschenk überreicht. Einen dieser Kampfanzüge kann der Bürgermeister einem seiner Enkel schenken, den anderen darf er selber "einschwitzen". 

Wir bedanken uns noch einmal bei Herrn Völk und hoffen weiterhin auf einen so guten Kontakt. 

Standorteröffnung

Full House bei der Standorteröffnung in Diedorf!

Bei bestem Wetter wurde am gestrigen Mittwoch, den 1. Mai 2013 der Standort in Diedorf von den Systemgroßmeistern Gerhard und Georg Maier, sowie den beiden Standortleitern Stefan und Thomas Scherer eröffnet.

Mit dabei waren zahlreiche Dan-Träger, Schüler und Kinder des ganzen           Twin Taekwondo Europe Systems.

Zum Auftakt gab Systemgroßmeister Georg Maier aus München für die Erwachsenen und Großmeister Carsten Neumann aus Landsberg am Lech für die Kinder, ein kurzes Aufwärmtraining.

Anschließend fanden Prüfungen der Gersthofer Schüler statt, welche alle mit konstant guten Leistungen erfolgreich bestanden wurden.

Umgehend danach ging es dann weiter auf den großen Diedorfer Maimarkt,   wo auch dann die Vorführung stattfand. Alle beteiligten zeigten hierbei eine gute Show und konnten somit die Zuschauer begeistern.

 

Unser großer Dank geht an die beiden Systemgroßmeister Gerhard und Georg Maier. Außerdem danken wir allen angereisten beteiligten für Ihr großes Engagement.

 

Kyosahnims Stefan und Thomas Scherer

Plakat Diedorf