Centerleiter

Der Centerleiter

Selbstverteidigung für Frauen

Der nächste Kurs findet im Frühjahr 2018 statt:

Anmeldungen ab sofort möglich!

Ort:
86161 Augsburg, Friedberger Str. 81
(22 Parkplätze vorhanden)

Unsere Adresse:

Friedberger Straße 81
86161 Augsburg
Telefon: 0821 / 56 56 57
Mobil: 0176-74131355

Wir haben 365 Tage im Jahr geöffnet!

Schnupperstunde jederzeit möglich

Herzlich willkommen beim TWIN Taekwondo in Augsburg

Die neue Art der alten Kunst

Das traditionelle Taekwondo ist eine alte koreanische Kampfkunst, die ursprünglich auf eine Form der waffenlosen Selbstverteidigung abzielte. Das TWIN Taekwondo vermittelt diese alten Werte, kombiniert mit der Weiterentwicklung neuer Technikpaletten.

TWIN Taekwondo wird an vielen Standorten unterrichtet. Dieses Lehrsystem ist für die ganze Familie geeignet. Wir bieten Programme für die Kleinsten, über Kinder und Jugendliche, Erwachsene bis hin zu Senioren an.

Das TWIN Taekwondo kombiniert mentales und körperliches Training gleichermaßen. Werte wie Respekt, Disziplin, Konzentration, Ausdauer und Willensstärke werden vermittelt und besitzen einen hohen Stellenwert.

Unabhängig von Alter und Kondition kann jeder Mensch mit TWIN Taekwondo seinen Gesundheitszustand verbessern. Auf gesunde Art und Weise wird der komplette Bewegungsapparat trainiert. Bereits Anfänger lernen einfache und wirkungsvolle Selbstverteidigungstechniken, die das Selbstvertrauen stärken.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Probetraining. Denn: Wer wissen will, muss erfahren.

Ihr Gerhard Maier
Taekwondo Großmeister

TERMINE JANUAR / FEBRUAR 2018

Sa. 20.01.18, Großlehrgang München
                       (siehe Frontpage)

Fr. 26.01.18, 17:00 h, Lehrgang Wertingen

Do. 01.02.18, 17:00 h, Lehrgang Obergriesbach

Fr. 02.02.18, 17:00 h, Lehrgang Rehling

Sa. 24.02.18, 15:00 h - 17:00 h,
      5 Jahre TTG Friedberg

 

220 Teilnehmer am Weihnachtsturnier in Augsburg

Schier aus den Nähten platzte die TWIN Zentrale Augsburg am Freitag, 15.12.17.

Über 220 Teilnehmer und mehr als 130 Zuschauer wollten beim Turnier dabei sein. Die Kinder und Jugendlichen konnten je nach Gürtelgrad an mindestens zwei Disziplinen (Hyong, Bruchtest, ab Blaugurt zusätzlich Ilbotaeryong und ab Poom Freikampf) teilnehmen. 
Insgesamt konnten 66 Medaillen an die Sieger vergeben werden.

Jeder bekam noch ein schönes Weihnachtsgeschenk und einen Schokoladen-Weihnachtsmann.

Die vorbildliche Disziplin der Teilnehmer machte diese sehr gut besuchte Veranstaltung zu einem großen Erfolg.

Großmeister Gerhard Maier bedankte sich bei den Teilnehmern, den Kampfrichtern und den zahlreichen Zuschauern.

 

Sicherheit für Schulkinder

 

 

 

 

Für Informationen auf das Zeichen klicken

Kinder- und Jugendturnier / SIEGERLISTE

Die Siegerliste vom Weihnachtsturnier findet Ihr in der linken Spalte unter "TURNIERE" !

 

Viel Spaß

 

Jahrescamp Dubai 2015

Ca. 140 Aktive nahmen in diesem Jahr an unserem Jahrescamp in Dubai teil. Bei herrlichstem Wetter und ausgezeichneter Unterbringung herrschte während der ganzen Woche eine perfekte Camp-Stimmung.

 

Den Prüflingen nochmals meinen Glückwunsch und an die Helfer meinen Dank.

 

Teilnehmer
Augsburger Teilnehmer
Gruppenleiter
Zeitungsartikel

Sonntagstraining Zentrale Augsburg

Freitag = Kampftraining

Bitte am Freitag zum Kampftraining auch die Schutzausrüstung mitbringen!

Der Sahbumnim

 

ZEN - Den Weg gehen

KINDER

- Konzentration
- Koordination/ Motorik
- Körperbeherrschung
- Körperhaltung
- Selbstbewusstsein
- Reaktionsschnelligkeit
- Disziplin und Höflichkeit

 

JUGENDLICHE

- Kontrolle von Kraft + Dynamik 
- Entscheidungskraft
- Konzentration 
- Selbstbewusstsein
- Disziplin und Höflichkeit 
- Verantwortungsbewusstsein 
- Selbstverteidigung/ Eigenschutz

 

ERWACHSENE

- Stressabbau 
- Kraft + Kondition 
- Innere Balance 
- Gymnastik + Stretching 
- Atemschule 
- Eigenschutztechniken

 

SENIOREN

- Körperliche + seelische Fitness 
- Dehnungsfähigkeit + Spannkraft 
- Gymnastik + Stretching 
- Organgymnastik 
- Steigerung der Energie 
- Atemschule 
- Eigenschutztechniken

Zenlehre-philosophische Ansätze

 

Konsequenz = Umsetzung