Ihr Ansprechpartner

Michael Herrmann 3. Dan

Meister

Michael Herrmann 3. DAN

TWIN Taekwondo Gruppe Lechhausen

Im Fitnesstudio Bodyfeeling

Derchinger Straße 153

86165 Augsburg

augsburg-lechhausen@twintaekwondo.de

Tel: 0171 533 93 80

TWIN Taekwondo Gruppe Lechhausen

Sehr geehrter Besucher,

herzlich willkommen auf der Lechhauser TWIN Taekwondo Seite.

Was ist Taekwondo?

Taekwondo ist eine koreanische Kampfsportart. Der Name Taekwondo besteht aus drei Silben:

Tae (Fuß) - Kwon (Faust) - Do (der Weg)

 

Welche Vorteile hat Taekwondo für mich?

Im Taekwondo wird nicht nur die körperliche Fitness trainiert, sondern vielmehr der gesamte Körper und Geist beansprucht. Es werden Koordination, Konzentration, Willenskraft, Schnelligkeit, Flexibilität und Ausdauer trainiert. Taekwondo hilft außerdem beim Stressabbau und fördert Disziplin, Respekt und Selbstvertrauen.

TWIN Taekwondo im Bodyfeeling Fitnesstudio in Augsburg Lechhausen

Drei-Länder-Turnier in Landsberg am 24.05.2014

Am Samstag den 24.05.2014 fand in Landsberg das große TwinTaekwondo-Drei-Länder-Turnier statt. So viele aktive Teilnehmer gab es noch nie. 546 Taekwondo-Kämpfer gingen an den Start. Verschiedene Disziplinen gab es zu durchlaufen (Formenlauf, Bruchtest, Stockform, Freikampf). Vielen Dank an die Großmeister für diese gelungene Veranstaltung.

Auch die Gruppe Lechhausen war beim Turnier vertreten. Zwei aus unseren Reihen konnten jeweils eine Trophäe sichern. 

Tamara (Formenlauf) und Andreas (Bruchtest) konnten sich jeweils den zweiten Platz sichern!

Kinderferienprogramm in Aystetten 2014

Auch in diesem Jahr fand in Aystetten ein Twintaekwondoferienkurs für Kinder statt. In drei Trainingseinheiten konnten dreizehn Kinder in die Welt des Taekwondo eintauchen. Am Ende des Kurses durften die Kinder ihre erlernten Techniken bei einem Abschlusstest erfolgreich unter Beweis stellen. Die Eltern waren eingeladen und haben die Kinder mit lautem Klatschen unterstützt.

 

Ich möchte mich im Namen des Twintaekwondo bei Bürgermeister Herrn Peter Wendel und der Gemeinde Aystetten für ihre Unterstützung bedanken.

 

Meister

Michael Herrmann